Bekanntgabe der Gewinnerinnen

 

Tatatata,

hier sind sie:
die Gewinnerinnen meiner Verlosung zum einjährigen Blogjubiläum :yahoo:

Zuerst einmal aber sag ich ganz lieben Dank an alle, die sich beteiligt haben :rose:

Zu gewinnen gibt es diesmal:Nee, was drin ist, verrate ich dir natürlich erst,
nachdem die Gewinnerinnen ihre Päckchen erhalten haben ;-)

Aber du bist jetzt sicherlich gespannt, wer gewonnen hat, deshalb Weiterlesen

Adventskistchen 2016 – Gewinner

Hallo!

Ich hoffe, du hattest ein wunder-volles Weihnachtsfest!

Zunächst möchte ich mich bei allen bedanken, die sich mein Adventskistchen angesehen haben – ich hatte ganze 760 Besuche auf meinem Blog und darüber freue ich mich riesig :yahoo:
„Alten Internethasen“ mag diese Zahl vielleicht nur ein kleines Lächeln auf das Gesicht zaubern, für mich, die ich mich immer noch zu den „Greenhorns“ zähle – Winnetou lässt grüßen – ist das aber ein klasse Anfang. Tief im Inneren hatte ich doch befürchtet, dass niemand guckt  ;-)  Ja, ja, diese Selbstzweifel immer…

Ich hoffe, es hat allen Spaß gemacht, mir auf jeden Fall und deshalb kann ich heute schon versprechen, nächstes Jahr wird es weitere Aktionen geben und zwar nicht nur zu Weihnachten…

Den nächsten regulären Beitrag wird es zu Silvester/Neujahr geben
und dann wieder wöchentlich.
Schau doch einfach wieder rein – ich freu mich!

Nun komme ich zu meiner Verlosung:
Nicht alle von den 760 haben auch einen Kommentar usw. hinterlassen, um eine Losnummer zu ergattern … schade für sie, aber gut natürlich für diejenigen, die sich am Gewinnspiel beteiligt haben :yes:
Insgesamt konnte ich 68 Losnummern verteilen und ich hab ja für heute die Ermittlung und Bekanntgabe der Gewinnerinnen versprochen.  Jetzt also Schluß mit der schnöden Statistik – hier sind die Gewinnerinnen:


Platz 3

Biggi

Biggi


Platz 2

Ruth T

Ruth T


Platz 1- Hauptgewinn

Nicole G.

Nicole G.


Ich gratuliere allen dreien von HERZEN :yahoo:  
Die Päckchen sind schon gepackt, ich brauche also nur noch die Adresse!

Sobald alle Päckchen verschickt sind, zeige ich die Gewinne natürlich hier,
aber bis dahin wird nix verraten, soll ja eine Überraschung sein ;-)

Liebe Gewinnerinnen, bitte schickt mir also Eure Adresse bis zum 03. Januar per Email,
dann kann sich der Gewinn auf die Reise zu Euch machen!
Sollte ich bis 3. Januar nichts von Euch hören, werde ich den Gewinn neu verlosen.

Liebe Grüße

Karin

 

Adventskistchen 2016 – Tag 21

Hallo,

noch immer bin ich erschüttert darüber, was in Berlin geschehen ist – #prayforberlin.

Heute ist der 21.12. und ich habe schon lange für heute das Thema Wintersonnenwendedie Wiederkehr des Lichts geplant. Wie gut das doch gerade jetzt passt…

Wiederkehr des Lichts – die Tage werden wieder länger, das Licht gewinnt an Kraft. Es ist ein Sinnbild der Zuversicht, auch aus Phasen tiefster Dunkelheit heraus kehrt das Licht zurück.

 

Vielleicht magst du heute auch eine oder mehrere Kerzen anzünden und die Wiederkehr des Lichts unterstützen?

Ein paar liebevolle Gedanken in die Welt senden, ein Gebet für die Menschen in Berlin, für die Menschen, die dir nahe stehen… 

Innehalten, im Hier und Jetzt sein, bewusst danken für … ja, wofür? Wofür bist du dankbar?

Nimm dir ein paar kleine Kärtchen und schreibe auf jedes Kärtchen etwas, wofür du dankbar bist. Mit diesen Kärtchen kannst du einen Bogen Papier oder ein Mini-Album gestalten, stempeln, dekorieren, ganz so wie es dir gefällt oder einen Bilderrahmen damit bestücken oder….

Gerade die Idee mit dem Bilderrahmen finde ich sehr schön, da du diesen dann in deiner Wohnung aufhängen kannst und dein Blick immer wieder darauf fällt.

So eine Aktion kann auch ein Gemeinschaftsprojekt werden: Vielleicht hat ja auch deine Familie/Partner/Freunde Lust dazu, gemeinsam etwas zu gestalten?

Ich werde mir auch die Zeit dafür nehmen und  vielleicht werde ich mein Projekt auch hier posten, wenn es nicht zu persönlich ist, mal sehen.

Liebe Grüße

Karin


Erinnerung an das

=============== G E W I N N S P I E L ===============

Du musst dich nur

bis zum 24.12.2016,  23:59 Uhr

an meinem Gewinnspiel beteiligen
und schon wanderst du in den Lostopf!

Nein, natürlich nicht du, sondern deine Losnummer.

Und so erhältst du jeweils eine Losnummer:

  • Für einen Kommentar zu einem Beitrag aus der Reihe Adventskistchen 2016 hier auf meinem Blog (pro Tag zählt ein Kommentar, mehrere Kommentare zum  selben Beitrag ergeben keine weiteren Losnummern)
    Wenn du seit dem 01.12. bereits Kommentare hinterlassen hast, bist du schon dabei –  außer du möchtest nicht teilnehmen, dann melde dich bitte per Mail bei mir.
  • Du teilst den Link zu meinem Beitrag (siehe die Icons am Ende des jeweiligen Beitrags) in Sozialen Medien wie Facebook, Pinterest, … – damit erhöhst du deine Gewinnchancen, denn jedes Teilen eines Beitrags aus der Reihe Adventskistchen 2016 bedeutet nämlich jeweils eine extra Losnummer für dich! Wichtig: Bitte teile mir im Kommentar oder per Mail mit, wann und wo du meinen Beitrag geteilt hast.
  • Du abonnierst meinen Blog im Zeitraum von heute bis zum 24.12.2016, 23:59 Uhr
    Du bist schon Abonnent/in? Dann schreib mir das in deinem Kommentar, natürlich bekommst du auch dafür eine Losnummer.
  • Freundschaftswerbung – ein/e Freund/in wird durch dich auf meinen Blog aufmerksam und abonniert ihn. Bitte gebt dann beide im Kommentar oder per Email an, dass es sich um Freundschaftswerbung handelt.
  • Du gibst eine Bestellung für Stampin‘ Up! Materialien im Zeitraum von heute bis zum 24.12.2016, 23:59 Uhr bei mir auf.

Die Losnummern werde ich der Reihe nach vergeben; beginnend von 1 bis … naja, mal sehen bis wieviel. Die Auslosung findet dann per Zufallsgenerator www.random.org statt.
Jede Losnummer, die gewonnen hat, wird aus dem Lostopf entfernt.

Die Bekanntgabe der Gewinner findet am 27.12.2016 hier auf meinem Blog statt.
Im Fall, dass du unter den Glücklichen bist, musst du dich nur noch innerhalb einer Woche bei mir melden, damit du deinen Gewinn erhalten kannst. Mehr dazu aber am 27.

Adventskistchen 2016 – Tag 18

Schön, dass du vorbei schaust!

Gestern habe ich die Weihnachtsbäckerei ein weiteres Mal geöffnet.
Normalerweise backe ich ja einmal so richtig und zwar am Buß- und Bettag, aber da war ich dieses Jahr auf einer Fortbildung zum Thema Positive Psychologie bei Daniela Blickhan – es war übrigens sehr, sehr interessant und echt klasse gemacht.
Ein herzliches Dankeschön nochmal an dich, liebe Daniela!

Tja, nur Plätzchen sind an dem Tag dann keine gebacken worden, deshalb backe ich jetzt eben so nach und nach ein bisschen.

Heute möchte ich mit dir mein diesjähriges Lieblingsrezept teilen – Nussecken:

Weiterlesen