Herbst-/Winterkatalog 2017

Hallöchen,

heute darf ich ihn endlich zeigen, den neuen Herbst-/Winterkatalog 2017:

Herbst-/Winterkatalog 2017 (gültig vom 1. September 2017 bis 2. Januar 2018)

Achtung Fehlerteufelchen – Hinweise zu den Katalogkorrekturen findest du hier.

Ein gedrucktes Exemplar erhältst du auch gerne von mir, melde dich einfach.

Für Weihnachtliches bin ich ehrlich gesagt noch immer nicht so ganz in Stimmung, aber im Katalog findest du z. B. auf S. 49 auch Herbstliches wie das wirklich schöne Produktpaket Herbstanfang“ – ich liebe Sonnenblumen, deshalb konnte ich da natürlich nicht nein sagen ;-)

 

Neben einigen anderen SU-Produkten habe ich damit meine erste Explosionsbox gewerkelt – als Geschenk an meine Tante zum 60. Geburtstag:

Hast du auch Lust ein individuelles Geschenk, einen liebevollen Gruß oder ähnliches zu werkeln?

Wie wäre es denn mit einer Stempel-Party bei dir zuhause? Wir können gemeinsam gerne ein Thema wählen: Herbst, Halloween, Advent, Weihnachten, Karten, Verpackungen, Geburtstage …  sind nur einige Ideen. Zu diesem Thema werden wir gemeinsam ein Projekt gestalten und ich stelle dir und deinen Freundinnen Stampin‘ Up! und die Produkte vor. Du wirst sehn, dass das Herstellen schöner Kleinigkeiten mit der richtigen „Ausrüstung“ nicht nur tolle Ergebnisse ermöglicht, sondern einfach auch viel Spaß bringt.
Ruf mich einfach an oder sende mir eine Email, dann kann ich dir den Ablauf einer solchen Party gerne unverbindlich erklären.

Du möchtest lieber zu meinem Kreativtreff kommen?

Dann abonniere bitte meinen Blog und du erhältst automatisch eine Info, sobald der nächste Kreativtreff startet. Im Herbst findet der nächste statt, Datum steht noch nicht fest.
Du kannst dich natürlich auch telefonisch oder per Email (deine Telefonnummer und/oder Emailadresse nicht vergessen) bei mir melden.

Mehr aus dem Herbst-/Winterkatalog zeige ich dir bald auf meinem Blog – schau einfach wieder rein. Bis bald!

Liebe Grüße

Karin

Geburtstagskarte zum 70.

Hallihallo,

eine Karte zum 70. lautete der Auftrag, die Jubilarin liebe schwarz und rot. Nichts leichter als das, dachte ich, aber irgendwie wirkte die Kombination wie eine Trauerkarte, also habe ich das schwarz einfach in eine andere Neutralfarbe, nämlich Savanne, eingetauscht und schon gefiel mir die Karte um vieles besser:

Die andere Entscheidung war: die  70 in Savanne oder Seidenglanz stanzen. Manchmal muss ich das einfach vor mir sehen, geht dir das auch so?
Deshalb habe ich mit den Thinlits Orient-Medaillons ein Medaillon in Savanne und die 70 in Seidenglanz ausgestanzt. Welche Kombination gefällt dir besser?

Ich habe mich letztendlich für diese Kombi entschieden:

Das Zierdeckchen befand sich noch in meinem Vorrat aus dem Frühjahr-Sommerkatalog, der zum Monatsende hin ausläuft. Leider werden diese Zierdeckchen nicht übernommen und sind bereits ausverkauft, aber es wird andere geben und mit den Thinlits Orient-Medaillons kannst du dir jederzeit eigene Doilies (Zierdeckchen) herstellen – noch dazu in deiner Wunschfarbe.

Die Grundkarte und der Umschlag ist in Vanille Pur, der 1. Aufleger in Savanne und der 2. Aufleger in Seidenglanz. Letzteres habe ich aufgrund der Aquarelltechnik gewählt. Außerdem habe ich diesen mit der 1/2″ Kreisstanze oben und unten gelocht – ein schöner optischer Effekt und zusätzlich eine Art Halterung für den Leinenfaden. Ach ja, drei Halbperlen vom Basic Perlenschmuck geben der Karte noch etwas mehr Glanz. Auch diese sind nicht mehr im Sortiment, aber da kann ich dich beruhigen, es wird Ersatz dafür geben ;-)

Zum Schluss musste noch eine Kleinigkeit auf den Umschlag und vor allem durfte der Glückwunsch in der Karte nicht fehlen:

Ich habe dafür das Set Landlust verwendet, aber zum Glück gibt es ja so viele klasse Text-Stempelsets, dass du da sicherlich etwas Passendes findest.

Wie immer einen guten Wochenstart für dich und deine Lieben :bye:

Liebe Grüße

Karin


Verwendete Stampin‘ Up! Materialien:

126949 Stempelkissen Glutrot

104199 Leinenfaden

143263 Big Shot