Papierversuchung Design Team: Mini-Album mit Liebe

Hey hey hey – Blog Hop Zeit beim PapierverSuchung DT!

Februar als Monat der Liebenden, keine Frage welches Thema dran ist, oder?

Bevor ich dir meinen Beitrag ganz zeige, hier noch die Linksammlung unseres Design Teams PapierverSUchung:

Stefanie Droop – https://stempelnmitliebe.de
Nadine Hößrich – https://papier-stoff-leben.de
Karin Drechsler – http://karinskreativkiste.de (hier bist du gerade)
Heike Schönfeld – http://sweet-butterfly.de
Isa Nossal-Osawa – https://stempeltoertchen.blogspot.de
Melanie Vogel – http://www.stempelhausen.de
Eva Diefenbach – https://stempelfantasie.de (diesmal leider nicht dabei)
Evi Bosselmann – http://xn--kreativglck-1hb.de
Anne-Katrin Stallmann – http://aks-stempelwerk.bastelblogs.de
Carola Tidl – http://lielanlinz.com
Eva Loidl – https://kritzelherz.com
Bettina Reisinger – http://allthebettywishes.com

Ach ja, wir haben uns etwas Neues für unsere regelmäßigen Blog Hops überlegt – mehr dazu findest du am Ende meines Beitrags – bleib also dran ;-)

Der Valentinstag steht vor der Tür und ganz ehrlich, warum zu überteuerten Blumen greifen, wenn es auch andere kleine Dinge und vor allem mit Liebe selbst Gemachtes gibt? Ich habe diesmal die Framelits Schachtel voller Liebe ausgewählt und ein kleines Album daraus gewerkelt:

Diese Framelits sind ja eigentlich dafür gedacht, kleine Schachteln  herzustellen. Das klappt auch prima und mit ein bisschen Phantasie kann frau noch viel mehr draus machen, wie eben ein Minialbum als kleine Aufmerksamkeit zum Valentinstag, als Geschenk für eine Verlobung oder Hochzeit, …

Wie gefällt es dir?

Ein Video-Tutorial inkl. Materialangaben gibt es nächste Woche dazu.
Abonniere meinen YouTube-Kanal, dann verpasst du es auf keinen Fall!

Hier aber erst noch ein paar Fotos:

     

Und jetzt noch zu meiner Ankündigung von oben:

Ab sofort suchen wir jeden Monat eine interessierte Demonstratorin (unser Aufruf richtet sich natürlich auch an die Männer in der Demowelt), die sich als GastdesignerIn bei uns einbringen möchte.

Wie kannst Du GastdesignerIn bei uns werden?
Am besten schickst du eine kurze Info an Stefanie, die Organisatorin unseres Designteams: info@stempelnmitliebe.de.
Ein paar Infos über dich wären prima und natürlich auch der  Link zu deinem Blog – denn einen eigenen Blog brauchst du, um als GastdesignerIn am Blog Hop teilzunehmen.
Fotos von deinen bisherigen Werken brauchst du nicht mitschicken, das sehen wir uns dann alles direkt auf deinem Blog an.
Ich freue mich, wenn du dich bewirbst und uns an deiner Kreativität und deinen Ideen teilhaben lässt!

Liebe Grüße

Karin

13 Gedanken zu „Papierversuchung Design Team: Mini-Album mit Liebe

  1. bosselmanne sagt:

    Hallo liebe Karin,

    ach, was für eine geniale Idee mit dem Minialbum!!! Sieht echt toll aus! :-)

    Liebe Grüße!
    Evi

  2. Heike Schönfeld sagt:

    Überteuerte (Schnitt-)Blumen mag ich auch keine zum Valentinstag. Die sind nach einer Woche kaputt und wenn ich tagsüber nur in der Arbeit bin, hab ich auch nix von. Ich finde sie aber schön anzusehen, solange sie noch gut sind.
    Mein Mann hat mich heuer sogar gefragt ob ich vielleicht stattdessen was für den Garten haben möchte. Da wir aktuell noch den Garten anlegen (Endspurt), ist mir das viel lieber. :)

    Du hast ein schönes Projekt gemacht. Über sowas – am besten natürlich mit Fotos gefüllt – würde ich mich auch als Geschenk freuen. Da steckt viel Arbeit drin und man weiß, dass sich der Schenkende sich viel Mühe und Gedanken gemach hat.

    Danke für’s Zeigen! :)

    Schöne Grüße
    Heike

  3. Melly sagt:

    Liebe Karin,

    absolut genial!! Dein Minialbum ist traumhaft schön geworden. So wunderschön gestaltet. Ich freue mich jetzt schon auf dein Video.

    Ganz liebe Grüße,
    Melly

  4. stempelnmitliebe sagt:

    Ein ganz tolles Mini-Album Karin und ich bin gespannt auf das Video :) Ich hatte letzte Woche einen Workshop zu den Framelits und muss meine ganzen Ideen auch noch verfilmen :D
    Sehr hübsch und das Designerpapier passt perfekt!

Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung und freu mich über deinen Kommentar.